Fassadenputz

Fassadenputz schützt das Gebäude Bild in voller Größe anzeigen

Fassadenputz schützt das Gebäude

Was Fassadenputz alles kann

Putz bietet beinahe unendliche Möglichkeiten in Sachen Form, Farbe und Struktur. Doch Fassadenputz kann deutlich mehr als nur gut aussehen: Er schützt auch die Bausubstanz – unter anderem vor Witterung, aggressiven Luftschadstoffen oder Spannungen im Mauerwerk.

Putz bildet nicht nur die struktur- und farbgebende Oberfläche des Hauses. Er schützt auch die Bausubstanz vor Witterung, aggressiven Schadstoffen und Spannungen im Mauerwerk. Unprofessionelle Verarbeitung und minderwertige Materialien schwächen die Widerstandsfähigkeit. Das Resultat: Risse, Abplatzungen sowie schadhafte Fugenabdichtungen. Durch diese Schäden kann z. B. Wasser ungehindert weiter eindringen und die Zerstörung fortsetzen.

Das Ergebnis: Das Mauerwerk wird direkt angegriffen. In solchen Fällen hilft nur die Sanierung durch einen Fachhandwerker. Nur so ist gewährleistet, dass Schäden dauerhaft behoben werden und die Putzschicht über viele Jahre hinweg ihre Schutzfunktion ausüben kann.

Interaktive Materialbibliothek

StoViewer

Mit dem StoViewer und seiner individuellen Beleuchtungssteuerung erleben Sie die Sto-Oberflächen aus Glas, Stein, Putz oder Keramik so realistisch wie noch nie.