Zurück

Wohn- und Geschäftsgebäude Krotenthallergasse, Wien (AT)

Projekt

Wohn- und Geschäftsgebäude Krotenthallergasse

Fertigstellung

2018

Architekt

ZT Arch.Dipl.Ing. Monika Zacherl, Wien

Ausführung

DI Alex Belloni GesmbH, Wien

Produkte

StoDecoplan mit Relieffräsung, StoDecoprofile, StoMiral MP, StoColor Sil

Photos

Sto Ges.m.b.H./Christian Schellander

Nachdem die Originalfassade des 1905 von Architekt Leopold Fuchs erbauten Gründerzeithauses im Zweiten Weltkrieg beschädigt worden war, wurde diese grob verputzt und seither kaum mehr etwas verändert. Aufgabe war nun, Teile der alten Fassadenverkleidung wiederherzustellen. Anstelle einer Nachbildung entschieden wir uns, Elemente aus der Originalzeichnung auszusuchen, sie zu abstrahieren und als Relief in den Putz einzufügen. Die alten Proportionen der Fassade wurden durch neue Gesimsestreifen wiederhergestellt, einzelne Stuckteile in sehr reduzierter Form wieder angebracht. Die originalen Holzkastenfenster wurden renoviert und neu gestrichen.

Standort