StoBrick-Systeme

Dämmsystemübersicht mit StoBrick

Aufbau StoTherm Vario mit StoBrick:

1 Verklebung

2 Dämmung

3 Unterputz

4 Bewehrung

5 Befestigung

6 Mineralische Ausgleichsschicht

bei Bedarf (nicht dargestellt)

7 Kleber

8 Fugenmörtel

9 Klinker

Aufbau StoTherm Mineral mit StoBrick:

1 Verklebung

2 Dämmung

3 Unterputz

4 Bewehrung

5 Befestigung

6 Mineralische Ausgleichsschicht

bei Bedarf (nicht dargestellt)

7 Kleber

8 Fugenmörtel

9 Klinker

Aufbau StoVentec C mit StoBrick:

1 Dämmung

2 Unterkonstruktion

3 Putzträgerplatte

4 Grundbeschichtung

5 Unterputz

6 Bewehrung

7 Kleber

8 Fugenmörtel

9 Klinker

Brandverhalten:

StoTherm Vario: EPS-Dämmplatten; schwerentflammbar; B-s1,

d0 nach EN 13501-1

StoTherm Mineral: Steinwolle-Dämmplatten; nichtbrennbar; A2-s1,

d0 nach EN 13501-1

StoVentec C: VHF System mit nichtbrennbaren Aufbau; A2-s1,

d0 nach EN 13501-1

  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen: Z-33.46-422; Z-33.2-776
  • Alterungsprüfungen mittels hygrothermischer Bewitterung zu allen angebotenen Systemaufbauten
  • Praxiserfahrung seit 1994
  • Ständige Qualitätskontrolle aller Systemkomponenten
  • Ständige Überwachung

Broschüre StoBrick

StoBrick

Alle wichtigen Fakten und Informationen zum Thema StoBrick auf einen Blick.

Sortimentskatalog

Hier finden Sie das Basissortiment von StoBrick.