Sto-Sturzhalter Edelstahl

Unterkonstruktionselement in StoVentec Fassaden

Anwendung

  • zur Ausbildung von Festpunkten und Gleitpunkten
  • zur Aufnahme des Eigengewichts des Fassadensystems
  • zur Aufnahme der Windlasten
  • für den Einsatz bei Gebäudeöffnungen, z. B. Fenstern zur Ausbildung des Sturzes oder der Leibung
  • ein objektbezogener statischer Nachweis ist zu führen

Eigenschaften

  • aus Edelstahl: WNr. 1.4301 und WNr. 1.4404, Festigkeitsklasse S235 gemäß EN 10088-2, Toleranz gemäß EN ISO 9445
  • mit integrierter Klemmfeder
  • mit einem Lang- und einem Rundloch zur Ausbildung von Festpunkten und Gleitpunkten
  • zur Befestigung der Profile: Sto-Aluminium-T-Profil, Sto-Aluminium-L-Profil

Hinweise

  • Lieferzeit 14 Arbeitstage
  • Großobjekte: Lieferzeit auf Anfrage
  • Sonderartikel auf Anfrage
  • weitere Sturzhaltergrößen sind auf Anfrage erhältlich
  • der Verbrauch ist von der Statik abhängig

Format/Größe

Dübellochung: zwei Rundlöcher, Ø 11 mm
Höhe: 73 mm
Materialstärke: 2,5 mm
verfügbare Längen, Angabe in mm: 281, 290, 560

 

30950_DE_de.jpg

Downloads

Technische Merkblätter