Zurück

Sto als Aussteller bei Architekturtagen in Zagreb

Am vorletzten Oktober-Wochenende fand mit den Oris-Tagen im Lisinski-Konzerthaus in Zagreb eine der international bekanntesten Architekturveranstaltungen statt. Sto war auch in diesem Jahr mit einem Stand vertreten und sorgte mit der Ausstellung der StoBrick-Klinkerfassaden für viel Aufmerksamkeit.

Der zweitägige Architektur-Event in Zagreb gilt als Branchentreff internationaler Architekturgrößen, von weltberühmten Projekten der Szenestars bis zu radikalen Experimental-Positionen ist alles vertreten. An die 2.000 Besucher kommen jedes Jahr, um sich zeitgenössischer Architektur in Form von Vorträgen, Filmen und Präsentationen zu nähern.

Die Oris-Tage 2017 waren geprägt von eindrucksvollen Präsentationen internationaler Namen der architektonischen Szene wie RCR Arquitectes aus Spanien, Go Hasewaga aus Japan, Angonese Walter Architect aus Italien, architekten de vylder vinck taillieu aus Belgien, Schmidt Hammer Lassen Architects aus Dänemark, OFIS arhitekti aus Slowenien, Krešimir Damjanović - Marinaprojekt d.o.o aus Kroatien sowie Vedran Mimica aus Kroatien. Der sehnsüchtig erwartete Vortrag des Star-Architekten Davor Mateković aus Zagreb musste krankheitsbedingt entfallen und steht bei den Oris-Tagen 2018 am Programm.

Der Sto-Ausstellungsstand war Treffpunkt für Architekten, Designer, Architekturstudenten und Architektur-Interessierte und fand mit der Präsentation der StoBrick-Kollektion riesigen Anklang. Zahlreiche Architekten aus Serbien, Slowenien, Bosnien und Österreich sind der Einladung von Sto gefolgt. Das kroatische Sto-Vertriebsteam wurde von den Kollegen aus Belgrad (Jelena Čuturilo) sowie Ljubljana (Ernest Belcl) tatkräftig unterstützt. Sto dankt allen Kunden und Partnern für ihr Kommen sowie den zahlreichen Besuchern für ihr Interesse an den vielseitigen und kreativen StoBrick-Klinkerfassaden.

Oris-Tage 2017

Mehr Informationen zu den Oris-Tagen finden Sie hier.