Zurück

StoTherm Systeme bestehen Unwetter-Test

StoTherm Systeme werden in die höchste Hagelwiderstandsklasse eingestuft

Bei einem WDVS zählt neben der Dämmleistung auch die Widerstandsfähigkeit. Vor allem die jüngsten Unwetter mit Starkregen und Hagel haben an vielen Fassaden erhebliche Schäden angerichtet. Und die Experten sind sich einig: Das Unwetterrisiko steigt auch künftig aufgrund der Klimaerwärmung an - und damit auch die Zahl der Schäden an gedämmten Fassaden. Mit den StoTherm Systemen sind Sie gegen diese Unwetterschäden und die damit verbundenen hohen Sanierungskosten bestens gewappnet, denn sie wurden der härtesten Umweltprüfung der Welt unterzogen: dem FIBAG-Simultantest.

Hagelschäden an der Fassade können teure Sanierungen nach sich ziehen. Wer ein Sto-WDVS an der Fassade hat, kann ganz entspannt sein. Denn das Dämmsystem absorbiert die Bewegungsenergie auftreffender Hagelkörner durch seine hohe Widerstandsfähigkeit. Das komplett organisch aufgebaute und damit sehr flexible System federt gleich nach dem Aufprall zurück, ohne dass es im Oberputz zu Abplatzungen oder Rissbildungen kommt.

Wie funktioniert der Simultantest?

Um zu beweisen, dass die Dämmsysteme diesen Belastungen standhalten, hat Sto im September 2012 seine StoTherm Systeme im Forschungszentrum für integrales Bauwesen (FIBAG) in Graz testen lassen. Der StoTherm-Testaufbau wurde dabei gleichzeitig Starkregen, Massenhagel und Sturm bis zur Orkanstärke ausgesetzt - alles simultan und naturidentisch. Der Regen simulierte die Menge eines starken Regenschauers (1 l/m2 und min), der Hagel wurde in Form von bis zu 50 mm großen Eiskugeln im 45°-Winkel auf die Fassade geschossen, und eine Turbine erzeugte orkanartigen Wind mit Geschwindigkeiten von bis zu 130 km/h. Addiert sind das Höchstwerte, die in unseren Breitengraden üblicherweise nicht erreicht werden.

Ein Wärmedämm-Verbundsystem, das diesen Simultantest besteht, hält alles aus. Das WDV-System von Sto hat bestanden. Kein Riss, keine Beschädigung, keine Beanstandung - so präsentierte sich das Sto-System nach dem Test.

Zur Hagelbroschüre

Erfahren Sie mehr über den härtesten Test der Welt und wie die StoTherm Systeme diesen standhalten.

StoTherm Classic®: Simultanprüfung

Regen, Hagel und Sturm: StoTherm Classic® trotzt Wind und Wetter.

Film | 1:08