Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

HybridDrying Technology

Überarbeitbar nach zwei bis vier Tagen

Quickset Technologie von Sto, Fassadenbeschichtung in der nasskalten Jahreszeit Bild in voller Größe anzeigen

StoArmat Classic HD: Verarbeitbar ab + 1 °C und dank der zwei-komponentigen HybridDrying Technology in der Regel überarbeitbar nach zwei bis vier Tagen.

Die HybridDrying (HD) Technology bietet eine am Markt einzigartig kurze Abbinde- und Trocknungszeit für organische Unterputze, die besonders risssicher sind. Die zuverlässige Trocknung beträgt auch bei widrigsten Witterungsverhältnissen in der Regel zwei bis vier Tage. StoArmat Classic HD wird als Zwei-Komponenten-Lösung geliefert. Das Unterrühren von StoAdditiv HD aktiviert den Trocknungsprozess des Unterputzes. Dank der Topfzeit von mindestens einer Stunde bleibt natürlich trotzdem genug Zeit für die Verarbeitung des Materials.

Eimer StoArmat Classic HD Bild in voller Größe anzeigen

StoArmat Classic HD

Das StoAdditiv HD muss nicht separat bestellt werden. Es ist im Deckel integriert und wird vor der Verarbeitung zur Aktivierung des Trocknungsprozesses einfach eingerührt.

Die HD Technology auf einen Blick:

  • In der Regel nach zwei bis vier Tagen überarbeitbar
  • Optimal einsetzbar bei + 1 bis + 10 °C
  • Frühregenfest
  • Nachtfrostsicher bis - 5 °C
  • Topfzeit: 1 bis 2,5 Stunden
  • Einsetzbar auf Polystryrol- und Steinwolledämmung

HD-Produktprogramm

Technische Merkblätter, Sicherheitsdatenblätter und weitere Produktinformationen finden Sie hier:

Mehr zur FT/HD/QS Technology

Kundenstimmen

"Das ist ein Wettbewerbsvorteil"
Die Malerei Hodler AG setzt auf die neue HybridDrying Technology