Umwelt

Prüf- und Gütesiegel


Hier sehen Sie auf einem Blick, welche Prüf- und Gütesiegel Vorschrift sind und welche Zeichen für Qualität oder Umweltfreundlichkeit stehen.

nature_plus_1

Nature Plus

Qualitätszeichen für umweltgerechte, gesundheitsverträgliche und funktionelle Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände in Europa. Zertifizierte Produkte müssen mindestens zu 85 % aus nachwachsenden und / oder mineralischen Rohstoffen bestehen.

01123_tif_4c_tif

TÜV-Mark "Emissionsarm, schadstoff-geprüft und Produktion überwacht"

Durch die Prüfung wurde der Nachweis erbracht, dass der jeweilige TÜV SÜD Prüfstandard in vollem Umfang erfüllt ist.

14197_tif

Österreichisches Umweltzeichen

Ein Garant für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen. Ausgezeichnet werden nur jene Produkte, die nachgewiesen umweltschonend sind und eine angemessene Gebrauchstauglichkeit und Qualität aufweisen.

schadstoffe

Schadstoffgeprüfte Textilien

Der Öko-Tex Standard 100 ist ein Öko-Label für Textil- und Bekleidungserzeugnisse. Er regelt die Analysen von humanökologisch bedenklichen Schadstoffen und schreibt dabei jeweils wissenschaftlich begründete Grenzwerte vor.

15345_tif

Der Blaue Engel für Tapeten und Raufaser

Basiert auf ökologischen und gesundheitlichen Aspekten, die die Rohstoffherkunft, den Altpapieranteil und die eingesetzten Stoffe berücksichtigen. Die Kriterien reichen über gesetzliche Vorgaben hinaus.

01893_3_tif

Das Ü-Zeichen

Steht für die Übereinstimmung des Herstellers mit der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung bzw. dem allgemein bauaufsichtlichen Prüfzeugnis.

wta

Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege

Die mit diesem Logo gekennzeichneten Produkte haben sich bei der Sanierung bewährt und erfüllen die Anforderungen der jeweiligen WTA-Merkblätter.

schutz_elektromag_feld

Schutz vor elektromagnetischem Feld

Die mit diesem Label gekennzeichneten Produkte dienen sowohl zum Schutz vor unmittelbaren Gefahren als auch zur Vorsorge.