Wiederverwendung und Recycling

Recycling von StoSystain R

Die Wiederverwendungs- und Recyclingfähigkeit ist ein ökologischer Aspekt, der StoSystain R zu einem besonders energie- und ressourceneffizienten System macht.

Der Klimawandel und die Ressourcenknappheit machen Energieeffizienz, Wiederverwendung und Recycling zu einem wichtigen Thema. Mit StoSystain R hat Sto im Rahmen des energieeffizienten Bauens und Sanierens einen Weg gefunden, der auch beim Rückbau und der Verwertung optimale Lösungen bietet. Der hohe Anspruch von Nachhaltigkeit, den Sto in jedem Bereich verfolgt, wird so noch besser erfüllt.

Bereits bei der Entwicklung des neuen Systems wurde daher auf die Wiederverwendungs- und Recyclingfähigkeit von StoSystain R größten Wert gelegt. Das Klettsystem setzt dort an, wo es um Wiederverwendung und Recycling der einzelnen Bestandteile geht.

Herkömmliche Wärmedämmverbundsysteme bestehen aus verschiedenen Schichten, die mit Klebern verbunden und am Wandbaustoff angebracht werden. Durch die dauerhafte Verbindung ist eine Rückführung der Baustoffe sehr aufwändig. Bei StoSystain R gibt es keine feste Verbindung mehr zwischen Wetterschale und Dämmstoff.

Broschüre

Broschüre StoSystain R

Alle wichtigen Fakten und Informationen zum Thema StoSystain R auf einen Blick.

StoSystain R

Das recyclebare Fassadendämmsystem kann dank einer innovativen Klettverbindungstechnik nach seiner Lebensdauer nahezu sortenrein getrennt und wiederverwendet werden.

Film | 1:51